Kom­mu­nal­fi­nan­zen

Den kom­mu­na­len Finanz­aus­gleich refor­mie­ren wir so, dass in allen Kom­mu­nen genü­gend Spiel­räu­me für wirk­li­che kom­mu­na­le Selbst­ver­wal­tung bestehen. Das betrifft neben den Land­krei­sen vor allem die Mittel- und Ober­zen­tren jen­seits der Bal­lungs­räu­me um Dres­den, Leip­zig und Chem­nitz. Damit Kom­mu­nen auch grö­ße­re Inves­ti­tio­nen stem­men kön­nen, ohne Kre­di­te auf­zu­neh­men, ermög­li­chen wir ihnen einen Vor­weg­ab­zug auf ihre inves­ti­ven Schlüs­sel­zu­wei­sun­gen.