Ziel­kon­flik­te

Der Schutz von Umwelt, Kli­ma und Natur wur­de in den letz­ten Jahr­zehn­ten oft in Kon­flikt zu wirt­schaft­li­chen und sozia­len Zie­len gesetzt. Dabei ist rich­tig: Nur wenn wir öko­lo­gi­sche, öko­no­mi­sche und sozia­le Aspek­te zusam­men den­ken, gelingt uns die Wen­de hin zu einer nach­hal­ti­gen Gesell­schaft im Ein­klang mit der Natur, die unse­ren Wohl­stand sichert. Für uns ist in den nächs­ten Jah­ren dabei beson­ders wich­tig, ver­stärkt Maß­nah­men zur Anpas­sung an den Kli­ma­wan­del zu för­dern, die vor allem in den säch­si­schen Kom­mu­nen zum Tra­gen kom­men.