Ver­sie­ge­lung

Noch immer wird zu viel Flä­che in Sach­sen ver­sie­gelt. Boden­schutz ist auch Kli­ma­schutz. Die Neu­ver­sie­ge­lung von Böden wer­den wir bis 2030 auf unter drei Hekt­ar pro Tag redu­zie­ren. Lang­fris­tig wol­len wir eine Netto-Null-Versiegelung errei­chen und legen hier­für eine ent­spre­chen­de Stra­te­gie auf. Wir unter­stüt­zen und för­dern eine kli­ma­scho­nen­de Boden­be­wirt­schaf­tung über Agro­forst­sys­te­me oder Car­bon far­ming.