Pho­to­vol­ta­ik (PV)

Die säch­si­sche PV-Industrie för­dern wir, hier­zu nut­zen wir Mit­tel vom „Sach­sen­fonds 2050”. Wir wol­len die Pri­vi­le­gie­rung von PVF­rei­flä­chen­an­la­gen ent­lang von Auto­bah­nen und Schie­nen­we­gen für den Aus­bau der Kapa­zi­tä­ten nut­zen. Beim Bund set­zen wir uns dafür ein, dass an säch­si­schen Bahn- und Auto­bahn­ab­schnit­ten modell­haft PV-und Windkraft-Energiebänder ent­ste­hen. Wir heben das Poten­zi­al von schwim­men­den PV-Anlagen auf künst­li­chen Gewäs­sern und wol­len mehr PV auf Dach­flä­chen und über Park­plät­zen, bei Neu­bau­ten auch ver­pflich­tend.