Kom­mu­na­ler Stra­ßen­bau

Wir haben die För­de­rung des kom­mu­na­len Stra­ßen­baus deut­lich ver­ein­facht und die pau­scha­len Zuwei­sun­gen an die Kom­mu­nen erhöht. Die Kom­mu­nen erhal­ten damit die finan­zi­el­len Mit­tel, um ihre Stra­ßen­in­fra­struk­tur in stär­ke­rer Eigen­ver­ant­wor­tung instand zu hal­ten und zu ver­bes­sern. Auch künf­tig wol­len wir vor allem über­re­gio­na­le Pro­jek­te und umwelt­freund­li­che Gesamt­kon­zep­te unter­stüt­zen, die auch den Rad- und den Fuß­ver­kehr stär­ken.