Will­kom­mens­be­hör­den

Wir ent­wi­ckeln Aus­län­der­be­hör­den zu Will­kom­mens­be­hör­den wei­ter. Ihre Auf­ga­be soll­te nicht sein, zu uns kom­men­de Men­schen zu ver­grä­men, son­dern sie zu inte­grie­ren und Poten­zia­le zu erken­nen. In der Ein­wan­de­rung liegt eine gro­ße Chan­ce für die Lösung unse­res Arbeits- und Fach­kräf­te­man­gels. Dafür müs­sen alle Behör­den an einem Strang zie­hen. Es gilt, die Men­schen zu qua­li­fi­zie­ren, ihnen bei der Aner­ken­nung ihrer Abschlüs­se zu hel­fen und sie in Jobs zu ver­mit­teln. Dafür stat­ten wir die Behör­den mit mehr Res­sour­cen und Per­so­nal aus.