Rechts­extre­mis­mus

Der Kampf gegen Rechts­extre­mis­mus ist zen­tral, wenn es um die Sicher­heit in Sach­sen, den gesell­schaft­li­chen Zusam­men­halt und den wirt­schaft­li­chen Erfolg unse­res Lan­des geht. Wir set­zen das säch­si­sche Gesamt­kon­zept gegen Rechts­extre­mis­mus wei­ter um. Die Bil­dung völ­ki­scher Sied­lun­gen durch Immo­bi­li­en­käu­fe und die Finan­zie­rung über Rechtsrock-Konzerte müs­sen durch den Staat unter­bun­den wer­den. Ver­fas­sungs­fein­de gehö­ren nicht in den Staats­dienst. Auch set­zen wir das „Welt­of­fe­ne Sach­sen“ fort und wol­len die Prä­ven­ti­on wei­ter stär­ken.