Wis­sen­schafts­frei­heit

Mit der staat­li­chen Grund­fi­nan­zie­rung garan­tie­ren wir die Unab­hän­gig­keit und Frei­heit der Wis­sen­schaft. Auch in Zukunft muss der offe­ne und kri­ti­sche Dis­kurs die Wis­sen­schafts­de­bat­te bestim­men. Wir ermu­ti­gen unse­re Hoch­schu­len und Wis­sen­schafts­ein­rich­tun­gen daher, Debat­ten in die Gesell­schaft zu tra­gen und Poli­tik zu bera­ten. Wis­sen­schafts­kom­mu­ni­ka­ti­on und Citi­zen Sci­ence For­ma­te gilt es aus­zu­bau­en.