Teil­zeit

Fami­li­en brau­chen mehr Zeit für­ein­an­der, dafür müs­sen Wirt­schaft und Gesell­schaft ent­spre­chen­de Struk­tu­ren schaf­fen. Home­of­fice und Tele­ar­beits­re­ge­lun­gen gilt es wei­ter aus­zu­bau­en. Alter­na­ti­ve Arbeits­zeit­mo­del­le wie eine 4‑Tage-Woche soll­ten erprobt sowie Teil­zeit­be­schäf­ti­gun­gen und Sabbatjahr-Modelle ermög­licht und rea­li­siert wer­den. Auch Aus­bil­dung und Stu­di­um soll­ten in Teil­zeit absol­viert wer­den kön­nen: ein beson­ders wich­ti­ger Schritt für Allein­er­zie­hen­de.