Dua­le Aus­bil­dung

Mar­ken­kern der beruf­li­chen Bil­dung in Deutsch­land ist die dua­le Aus­bil­dung. Wir sichern ein sach­sen­wei­tes, regio­nal aus­ge­wo­ge­nes und flä­chen­de­cken­des Aus­bil­dungs­an­ge­bot, erhal­ten die Berufs­schul­zen­tren und schrei­ben den Teil­schul­netz­plan „Berufs­bil­den­de Schu­len” fort. Die Idee zur Ein­füh­rung von Kern­be­ru­fen ver­fol­gen wir wei­ter. Die ehren­amt­li­che Arbeit in den Prü­fungs­aus­schüs­sen wol­len wir hono­rie­ren.